21. September 2021
Tiny Öko Bau Messe
Mit Dankbarkeit und Freude schauen wir auf die diesjährige Tiny Öko Bau Messe zurück. Wieder hatten wir wunderschönes spätsommerliches Wetter, und wieder hat alles wunderbar geklappt. Dieses Jahr haben wir die Gäste nicht gezählt, aber vermutlich waren es an den 2 Tagen zusammen mehr als 1500. Auch haben wir uns über das achtsame, freundliche und disziplinierte Verhalten der Gäste gefreut, es war nicht notwendig, wegen Coronavorsichtsmaßnahmen Ermahnungen auszusprechen.
29. August 2021
Die TINY ÖKO BAU MESSE war ja letztes Jahr schon toll, aber es könnte sein, dass sie dieses Jahr sogar noch toller wird! Wir haben nämlich zusätzlich zu der bunten Mixtur an Aussteller*innen, großteils bio Kulinarischem und Kinderbastelaktivitäten auch noch Referent*innen zu den Themen Seegraswiesen der Ostsee, Tiny House Plätze gründen, Cohousing und Holzrahmenbau eingeladen (über Seegrasdämmung referieren wir natürlich auch). Als stimmungsvolle Abrundung gibt das Folk Trio Stella...
29. August 2021
Wir haben uns sehr über den Besuch von Jan Philipp Albrecht in unserem Seegraslager gefreut. Wir brauchen den Umweltminister nicht mehr von den den tollen Eigenschaften von Seegras zu überzeugen, er war schon Seegrasfan und hat zugesichert, uns bei dem Aufbau der Ernte und Aufbereitung in Deutschland zu unterstützen. Hier gibt es den Besuch auf auf RTL (ab Min 3:40) sowie die Presseinfo des Ministeriums. Außerdem gab es noch nette Beiträge im Hamburger Abendblatt und den Lübecker...
16. Juni 2021
Der Bahnhof in Wallsbüll ... war ein Haltepunkt an der heute stillgelegten Bahnstrecke Flensburg – Niebüll der ehemaligen Königlich Preußischen Staatseisenbahn. Die eingleisige Querbahn verband die Stadt Flensburg mit der Marschbahn im Westen. Nach zweijähriger Bauzeit konnte die Strecke 1889 in Betrieb genommen werden. Nachdem der Personenverkehr am 31. März 1981 endgültig eingestellt wurde, ging der Bahnhof in Privatbesitz über und wird seitdem zu Wohnzwecken genutzt. Im Januar 2019...
28. März 2021
Rheinisches Baumhausdorf mit Meeresduft erfüllt
Zusammen mit Menschen aus den vom Braunkohleabbau bedrohten Dörfern wurde im Sommer 2020 ein neues Projekt ins Leben gerufen: Unser aller Wald. Damit die Baumhäuser auch im Winter bewohnt werden können, wurden nun einige mit Seegras gedämmt, hier könnt Ihr den Blogbeitrag lesen:
27. Oktober 2020
Seegras ist ein Stück Wildnis. Seegrasanspülungen sind kaum berechenbar und folgen nicht immer den gleichen Rhythmen und Strömungsrichtungen. Das Sturmtief Gisela über Südschweden hat Mitte Oktober der deutschen Ostseeküste eine fantastische Menge wunderschönen frischen grünen Seegrases beschert. Und damit unseren dänischen Lieferanten ihre Ernte genommen. Viele nette Menschen haben uns mit Infos und Fotos versorgt. Einerseits löst der Anblick bei uns Begeisterung aus, andererseits......
06. Oktober 2020
Nun liegt die Tiny Öko Bau Messe fast 3 Wochen hinter uns, der herbstliche Wetterumschwung ist da, umso wundervoller wirkt der strahlend blaue Himmel auf den Fotos dieses sonnigen Spätsommertags auf dem Gärtnereiglelände in Klein Wesenberg. Das Wort „wundervoll“ trifft es am besten, wenn wir an diesen Tag zurückdenken: Fast 1000 Menschen kamen zusammen in entspannter und fröhlicher Stimmung, um sich über ökologisches Bauen, Gärtnern und Imkern zu informieren, Tiny House...
03. August 2020
Seegras und Schollen sind beides Ostseebewohner - was liegt da näher, als seegrasgefüllte Knuddelfische zu nähen?
23. Januar 2020
Dämmung einer Außenfassade mit Seegras, Schilfmatten und Kalkputz Alex rettet ein altes Haus in Ostseenähe vor dem Verfall. Als sein Maurer ihm erzählt, dass es in der DDR üblich war, mit Seegras zu dämmen, ist seine Begeisterung geweckt, und er zieht los, um auf Poel selber welches zu sammeln. So abenteuerlich kann Hausbau sein!
09. Oktober 2019
Es gibt ausgesprochene Ökohäuser, denen man auf den ersten Blick ansieht, dass dort Baumaterialien wie Holz und Lehm den Ton angeben - Seegras ist ja normalerweise nicht mehr sichtbar, wenn es in der Dämmschicht verschwunden ist ; ) - und dann gibt es noch die „normalen“ Häuser, wo man es nur mitbekommt, wenn man mit den Bewohnern ins Gespräch kommt. Wir begrüßen es sehr, wenn Seegras kein Nischenprodukt bleibt, sondern in Zeiten des Klimawandels und der allgemein in Bedrängnis...

Mehr anzeigen

Nächste Wahl  = Klimawahl !